2012 Kastration von Wildkatzen

von

Kastration von Wildkatzen in Werl-Hilbeck

Wieder einmal haben sich in den nahegelegenen Bauernschaften Katzen unkontrolliert vermehrt. In Zusammenarbeit mit einer Tierärztin und vollen Einsatz von tatkräftigen Helfern konnten wir einige Katzen mit speziellen Lebendfallen einfangen und kastrieren lassen. Die Katzen waren überwiegend verwildert und ließen sich nicht anfassen, so dass die Einfangaktion sich über Tage hinzog. Doch letztlich konnten alle Katzen eingefangen und kastriert werden.
Ein Muttertier mit ihren Jungkatzen fand direkt bei einem nahegelegenen Bauernhof ein neues Zuhause. Auch die anderen, zu meißt völlig verwilderten Katzen, fand auf einen Bauernhof ein Unterschlupf, wo sie weiterhin gefüttert und versorgt werden.

Zurück

Bilder und Texte Copyright by Viva la Hund e.V. / Natalie Plagemann