Shy

Was könnten wir hier hin packen?

Allgemeine Infos

Rasse Chihuahua
Alter geb. 2009
Herkunftsland Deutschland
Patenhund seit Mai 2017

Hintergrund

Grund der Patenschaft Herzfehler HD Allergie
Benötigte Medikamente Wassertabletten, Betablocker, Allergocalm- Shampoo

Die Geschichte

Bei uns ab/seit Der kleine Shy, der eher ein kleines Rumpelstilzchen ist und sich von niemanden die Butter vom Brot nehmen lässt, ist mittlerweile zum Rudelchef aufgestiegen. Er ist vernarrt in den Mann des Hauses und kuschelt für sein Leben gern. Mit seinen Medikamenten ist er gut eingestellt, so dass sein Herz normalerweise auch Gassirunden gut verträgt, nur je nach Wetterlage geht es nicht so gut. Dann zittern seine Beinchen und er muss einen Teil des Weges getragen werden, was ja zum Glück bei 2,5 kg kein Problem ist. Er muss regelmäßig einem Herzspezialisten vorgestellt werden, und wir hoffen, dass er noch viele Jahre bei uns bleibt und den Ton angibt. Leider mussten wir nun auch noch feststellen, dass der kleine Mann Probleme mit den Hinterbeinen hat. Ein Besuch beim Tierarzt bestätigte den Verdacht, dass er Hüftgelenksdysplasie hat. An schlechten Tagen bekommt er nun ein Schmerzmittel, ansonsten darf er nun noch gemütlicher unterwegs sein! Leider hat der kleine Mann nun noch irgendeine Allergie entwickelt, er hat sich überall blutig gebissen und nun geht es an die Ursachenforschung, zur Zeit wird er symptomatisch mit Allergocalm-Shampoo behandelt. Grasmilben, Futtermilben, Nahrungsmittelunverträglichkeit, mal sehen, was wir da so herausbekommen. Er ist eine süße, freche, verwöhnte und alberne Dauerbaustelle.

Pflegestelle

Patenstelle Fam. Raider
Ort Wuppertal

Shy auf der Pflegestelle