Unterstützung

Sach- und Futterspenden

Für unsere Schützlinge auf den Pflegestellen benötigen wir immer Futter, gut erhaltene Körbchen/Decken/Spielzeug. Gerne auch gebrauchte Hundetransportboxen oder Hundehütten. Ausrangierte Gartenhäuser/Blockhäuser können wir auch für unsere Ausläufe für Hund und Katze gut verwenden.
Für die Hunde im Ausland nehmen wir gerne auch Halsbänder/Leinen oder nicht mehr gebrauchte Medikamente an. Futter wäre aus Transportkosten einfach zu kostspielig.
Bitte sprechen Sie uns an. Wir haben in Dortmund, Essen, Overath, Wuppertal, Werl Anlaufstellen, wo wir die Sachspenden gerne entgegennehmen.

Ansprechpartner: Anke Liesenfeld
Tel.: 02054-9392271 oder info@vivalahund.de