Byron

Klein Byron ist nun bei uns angekommen und zeigt sich als fröhlicher, kleiner Jung Hund, der Menschen sucht, die mit ihm die Welt entdecken wollen. Leider hatte er einen kleinen Unfall beim Toben mit seinen Brüdern. Dabei hat er sich das Bein gebrochen. Der Schrecken war groß bei Mensch und Hund. Byron hat die OP aber gut überstanden und ist ganz tapfer. Seine Knochen sind nun mit einer Platte und einem Nagel fixiert und können so problemlos wieder heilen. Im Moment darf er nicht springen und muss sich etwas ruhiger halten. Er kann aber Problemlos an der Leine Gassi geführt werden und die Welt erkunden. Klasse fände er eine Familie, wo er nicht viel alleine bleiben muss. Viva la Hund e,V. unterstütz natürlich Byron auch nach einer Vermittlung weiter.

Allgemeine Infos

Rasse Mischling
Alter geboren 02/2018
Größe wird ca. 40cm
Gewicht derzeit 5 kg
Sonstiges1 Byron hatte am 07.08.2018 einen Spielunfall und hat sich das Bein gebrochen, wurde aber in der Tierklinik operiert
Geschlecht Rüde
Herkunftsland Portugal

Gesundheit

Geimpft ja
Gechipt ja
Kastriert ja
Mittelmeercheck nein

Stand

Bei uns ab/seit 05.08.2018
Eintrag vom 14.05.2018
Aktualisiert am 16.08.2018

Pflegestelle

Pflegestelle Liesenfeld, Anke
Pflegestellenstandort 45219 Essen-Kettwig
Tel 02054-9392271
E-Mail anke@vivalahund.de
Kontakt Viva la Hund e.V.

Byron im Ausland

Byron auf der Pflegestelle