Feli

FELI wurde in Portugal einfach über die Tierheimmauern geschmissen. Die ersten Tage wollte sie mit uns Menschen nichts mehr zu tun haben, nun hat sie sich aber von ihrem Schock erholt und ist wieder eine fröhliche und gutgelaunte Hündin. Auf ihrer Pflegestelle war FELI den ersten Tag recht skeptisch, denn der Transport und das neue Zuhause machten sie anfänglich sehr unsicher. Mittlerweile ist sie aber eine fröhliche Hündin geworden, die sich mit ihren Artgenossen verträgt, aber auch zu Eifersucht neigt! Eigentlich würde sie viel lieber eine Einzelprinzessin sein und die ganze ungeteilte Aufmerksamkeit ihres Menschen genießen!!! Sie klebt förmlich mit den Augen an ihm und möchte gern alles richtig machen und gerne noch soooo viel lernen. Fremden Menschen und größeren Hunden gegenüber ist sie anfangs unsicher und versucht sie sich durch leichtes Bellen vom Leib zu halten, was sich aber schon sehr gebessert hat. Man muss ihr die ersten Tage etwas Zeit geben und sollte sie nicht zu sehr bedrängen. Sie kommt recht schnell von ganz alleine, denn Ball spielen und Futter findet sie total klasse und damit kann man schnell Vertrauen zu ihr aufbauen. Eine gute Hundeschule fände sie bestimmt super !! Kinder sollten in ihrem neuen Zuhause möglichst nicht sein oder wenn dann nur größere, die sich ihrer Verantwortung schon bewusst sind. Sie neigt anfänglich durch ihre Unsicherheit zum Schnappen und könnte so kleinere Kinder verletzen. Sie kann alleine bleiben, protestiert allerdings lautstark, wenn sie merkt, dass ihr Mensch ohne sie aus dem Haus gehen will. Sie beruhigt sich nach kurzer Zeit, würde ihrem Rudelführer aber gerne überall hin folgen. Sie muss halt noch so viel lernen und wartet so sehnsüchtig auf die passenden Menschen, der etwas Geduld für sie aufbringt. Er bekommt dafür eine wunderbar loyale und liebe Hündin, die ihn förmlich vergöttert!!!

Allgemeine Infos

Rasse Chihuahua-Mischling
Alter geboren 01/2017
Größe 20-25cm
Gewicht 4,3kg
Geschlecht Hündin
Herkunftsland Portugal

Gesundheit

Geimpft ja
Gechipt ja
Kastriert ja
Mittelmeercheck ja - Befund negativ

Stand

Bei uns ab/seit 08.12.2018
Eintrag vom 29.11.2018
Aktualisiert am 08.01.2019

Pflegestelle

Pflegestelle Chebata, Karin
Pflegestellenstandort 53819 Neunkirchen-Seelscheid
Tel 02247-9797627
E-Mail k.chebata@yahoo.de
Kontakt Viva la Hund e.V.

Feli im Ausland

Feli auf der Pflegestelle