Feli

FELI wurde in Portugal einfach über die Tierheimmauern geschmissen. Die ersten Tage wollte sie mit uns Menschen nichts mehr zu tun haben, nun hat sie sich aber von ihrem Schock erholt und ist wieder eine fröhliche und gutgelaunte Hündin. Auf ihrer Pflegestelle war FELI den ersten Tag recht skeptisch, denn der Transport und das neue Zuhause machten sie anfänglich sehr unsicher. Mittlerweile ist sie aber eine fröhliche Hündin geworden, die sich mit ihren Artgenossen verträgt, aber einen Platz als Einzelprinzessin doch lieber vorziehen würde. Man muss ihr die ersten Tage etwas Zeit geben und sollte sie nicht zu sehr bedrängen. Sie kommt recht schnell von ganz alleine, denn Ball spielen und Futter findet sie total klasse und damit kann man schnell Vertrauen zu ihr aufbauen. Ist das anfängliche Eis gebrochen, ist sie eine so wunderbare und anhängliche Hündin, absolut verschmust. Nun wartet sie auf die passenden Menschen, die etwas Geduld für sie aufbringt, dann bekommt man dafür eine wunderbar loyale und liebe Hündin, die einen förmlich vergöttert!!!

Allgemeine Infos

Rasse Chihuahua-Mischling
Alter geboren 01/2017
Größe 25cm
Geschlecht Hündin
Herkunftsland Portugal

Gesundheit

Geimpft ja
Gechipt ja
Kastriert ja
Mittelmeercheck ja - Befund negativ

Stand

Bei uns ab/seit 08.12.2018
Eintrag vom 09.12.2018
Aktualisiert am 23.02.2019

Pflegestelle

Pflegestelle Neuenhöfer, Roswitha
Pflegestellenstandort 44267 Dortmund
Tel 02304-82782
E-Mail rosi@vivalahund.de
Kontakt Viva la Hund e.V.