Pastora

Pastora heißt bei uns Dorrie und ist eine sehr verschmuste, freundliche Hündin. Sie kommt mit unseren Hunden und Katzen super klar, auch mit unseren Kindern ist sie einfach nur toll. Da sie ein Border-Mix ist braucht sie auf jeden Fall Beschäftigung und konsequente Menschen. Wir haben mit ihr angefangen, mit dem Dummy zu arbeiten, was sie mit viel Spaß und Freude mitmacht. Im Auto fährt sie ruhig mit und sie kann auch mal ein Stündchen alleine bleiben. Als sie in Spanien gefunden und von Tierfreunden ins Tierheim gebracht wurde, stellte man durch eine Blutuntersuchung schnell fest, dass sie Leishmaniose positiv ist. Man hat sie dort sofort auf Allopurinol eingestellt und mit viel Liebe aufgepäppelt. Sie bekommt nun noch eine weitere Medikamentöse Therapie und sollte mit Nierenschonendem Futter gefüttert werden. An ihrem linken Auge hat sie durch eine alte Verletzung eine leichte Trübung, die sie aber überhaupt nicht beeinträchtigt. Sie sucht nun eine nette Familie, wo sie möglichst stressfrei, gerne mit größeren Kindern, als Zweithund oder bei Katzen ihr Leben verbringen kann.

Allgemeine Infos

Rasse Collie-Mischling
Alter geboren 11/2015
Größe 48 cm
Geschlecht Hündin
Herkunftsland Spanien

Gesundheit

Geimpft ja
Gechipt ja
Kastriert ja
Mittelmeercheck ja - Befund teilweise positiv
Befund Leishmaniose positiv in Behandlung
Zusatzinfo Sie bekommt täglich Allopurinol (Kostenfaktor ca.10,00 Euro im Monat) Ein erneuter Test ist in 6 Monaten notwendig. Der Verein übernimmt Laborkosten.

Stand

Bei uns ab/seit 27.01.2018
Eintrag vom 20.12.2017
Aktualisiert am 05.02.2018

Pflegestelle

Pflegestelle Liesenfeld, Anke
Pflegestellenstandort 45219 Essen-Kettwig
Tel 02054-9392271
E-Mail anke@vivalahund.de
Youtube youtu.be/B7OZBDD5YLk

Pastora im Ausland

Pastora auf der Pflegestelle