Branca

Am 14.01. gab es in Portugal, bei unserem 12er Welpenwurf, einen schlimmen Unfall. Ein sichergestellter Staffordshire (welcher im gleichen Tierheim wie unsere Welpen untergebracht wurde) konnte sich aus seinem Zwinger befreien und stürzte sich auf Branca. Er riss ihr den kompletten Vorderlauf raus! Man brachte Branca umgehend in die Tierklinik und musste erstmal um ihr Leben bangen. Sie verlor viel Blut und sie musste stabilisiert werden. Als sie einigermaßen stabil war, versuchte man in einer Operation den Knochen so zu richten, dass Absplitterungen entfernt werden konnten und ein sauberer Knochen blieb. Nun verbrachte sie vier Wochen in der Tierklinik. Branca erholte sich und kam auf eine portugiesischen Pflegestelle und ist immer noch ein glückliches, lustiges Hundemädchen – kaum zu glauben, nachdem was ihr wieder fahren ist! Branca soll nun hier bei uns ein neues Zuhause bekommen und reist schnellst möglich zu uns. Branca, bei uns angekommen, haben wir in Akira ( Kämpferin) umgetauft, ist weiterhin mit allen Hunden bestens verträglich, spielt und kuschelt mit ihnen und hat keinerlei Berührungsängste. Wahnsinn! Für Akira suchen wir ein spezielles Zuhause. Es sollte ebenerdig sein und ein Garten wäre toll. Man sollte viel Zeit mitbringen, Hundeerfahren sein, denn sie muss noch einiges lernen und sich auch noch schonen und man sollte immer drauf achten, dass sie sich nicht zu viel zumutet.

Allgemeine Infos

Rasse Mischling
Alter ca. 04.09.2021
Größe wird um die 55cm
Geschlecht Hündin
Herkunftsland Portugal

Gesundheit

Geimpft ja
Gechipt ja
Kastriert nein
Mittelmeercheck ja - Befund negativ
Zusatzinfo Dreibein

Stand

Bei uns ab/seit 26.02.2022
Eintrag vom 14.02.2022
Aktualisiert am 02.05.2022

Pflegestelle

Pflegestelle Liesenfeld, Anke
Pflegestellenstandort 45219 Essen-Kettwig
Tel 02054-9392271
E-Mail anke@vivalahund.de
Kontakt Viva la Hund e.V.

Branca im Ausland

Branca auf der Pflegestelle