Dolar

Dolar - muss eine schlimme Vorgeschichte haben, denn man hat ihm die Ohren abgeschnitten! Wozu Menschen im Stande sind! Noch ist er recht verschüchtert, aber das mag man ihm ja auch nicht übel nehmen. Dolar soll es nun besser haben. er ist ganz sanft und vorsichtig, aber mit der gewissen Neugierde. Sicherlich vergisst er schnell sein Vorleben, wenn es ihm erstmal wieder richtig gut geht. Er ist im Tierheim Mertola völlig unauffällig mit allen anderen Hunden , lässt sich gerne streicheln - nur bitte alles mit etwas Behutsamkeit. Probleme bereiten ihm die nicht vorhandenen Ohrmuscheln nicht und die Wunden sind auch bereits äußerlich wieder verheilt.

Allgemeine Infos

Rasse Mischling
Alter geboren 01/2020
Größe wird um die 55cm
Geschlecht Rüde
Herkunftsland Portugal

Gesundheit

Geimpft ja
Gechipt ja
Kastriert nein
Mittelmeercheck ja - Befund negativ

Stand

Bei uns ab/seit 01.08.2020
Eintrag vom 25.07.2020
Aktualisiert am 02.08.2020

Pflegestelle

Pflegestelle Degner, Andrea
Pflegestellenstandort 59757 Arnsberg-Vosswinkel
Tel 0151-29120150
E-Mail marpel1@web.de
Kontakt Viva la Hund e.V.