Kenia

Diese drei Junghunde wurden von ihrer Mama in einem Hinterhof geboren. Liebevoll wurden sie aufgezogen und umsorgt, doch alle drei wollen und können die Besitzer nicht behalten. Mama wurde nun kastriert und die "Kleinen" sind nun alt genug, ihre eigenen Familie zu finden. Die Mama bleibt bei dem Pärchen und die Drei können nun zu uns kommen. Sie sind gut sozialisiert und fit. Aufgeschlossen, fröhlich und lustig, so wie ein Junghund eben sein soll. Allerdings haben sie noch nicht so viel gesehen von der Welt, was sich dann hier mit tollen Menschen an der Seite ändern soll. Für unsere Junghunde suchen wir verantwortungsbewusste Menschen. Die letzte Zeit hat auch in der Vermittlung gezeigt, dass manchmal vorschnell ein Lebewesen angeschafft wurde. Die Coronazeit hat viele Veränderungen mitgebracht. Bitte überdenken Sie alle pro/kontra Punkte! Ist eine ausreichende Betreuung/Erziehung/Pflege speziell für ein Junghund, der viel Zeit, Geduld, Konsequent aber auch Liebe und Fürsorge braucht, auf Dauer gesichert? Haben Sie Verständnis, dass unsere Pflegestelle hier nochmal ein besonderes Augenmerk drauf haben werden. Wir beantworten nur ernst gemeinte und wirklich passende Anfragen!!!!

Allgemeine Infos

Rasse Mischling
Alter ca. 03.05.2022
Größe wird um die 45cm
Geschlecht Hündin
Herkunftsland Portugal

Gesundheit

Geimpft ja
Gechipt ja
Kastriert nein
Mittelmeercheck nein

Stand

Bei uns ab/seit 21.05.2022
Eintrag vom 09.05.2022
Aktualisiert am 21.05.2022

Pflegestelle

Pflegestelle Fischer, Sabine
Pflegestellenstandort 42697 Solingen
Tel 0212-329826
E-Mail kimba.fischer@t-online.de
Kontakt Viva la Hund e.V.