Melby

Melby hat lange Zeit im Tierheim Beja auf ihre Chance warten müssen, bis sie endlich zu uns kommen konnte und schnell von tollen Menschen adoptiert wurde. Die ersten Unsicherheiten zeigten sich schnell, aber konnten sofort mit direktem Training fast eingedämmt werden. So hatte sie anfangs Probleme in Menschengesellschaft zu fressen, was nun völlig abgestellt ist und sie nicht mehr mit eingekniffener Rute vor ihrem Napf steht. Unsicherheiten bei Männern und Kindern sind etwas schwieriger umzupolen, doch auch hier wird sie sicherlich mit gezieltem Training ebenfalls Besserung einspielen. Melby ist super. Sie lernt extrem schnell und voller Begeisterung. Grundbefehlen, Leinenführigkeit, Platzzuweisungen und auch Aktivitäten wie Frisbee lernt sie extrem schnell und mit großer Begeisterung. Melby macht einfach Spaß und bietet sich bei Allem an und ist mit voller Aufmerksamkeit dabei. Zudem ist sie sehr verschmust und liebt es gekämmt und gestreichelt zu werden. Melby ist witzig, verspielt und versucht es richtig zu machen. Ihre Besitzer sind ganz verliebt in sie und würden sich niemals wieder von ihr trennen, wenn es nicht das Problem gäbe, dass Melby den vorhandenen Hund völlig unterbuttert, obwohl sie gar nicht so ein sicherer Hund ist. Am liebsten würde sie Frauchen/Herrchen für sich alleine haben und mit ihnen die Welt erobern. Nun zieht sich der vorhandene Hund immer mehr zurück und wird regelrecht von Melby gemoppt. Schweren Herzens müssen sie sich von ihr trennen – so viel wurde schon probiert, aber es harmonisiert einfach überhaupt nicht. Nun suchen wir für die sensible Melby ein neues Zuhause. Gerne zu einem netten sportlichen Pärchen, ohne Kinder und bereits vorhandenen Hund. Melby begleitet einen problemlos überall hin und kann sich stets gut benehmen. An ihrer Unsicherheit in manchen Situationen muss natürlich weiter gearbeitet werden – aber man bekommt mit Melby wirklich einen Musterschüler, der gefallen will und sich ihren Menschen voll und ganz hingibt.

Allgemeine Infos

Rasse Schäferhund-Mischling
Alter ca. 28.04.2019
Größe 50cm
Geschlecht Hündin
Herkunftsland Portugal

Gesundheit

Geimpft ja
Gechipt ja
Kastriert ja
Mittelmeercheck ja - Befund negativ

Stand

Bei uns ab/seit 20.05.2022
Eintrag vom 20.05.2022
Aktualisiert am 20.06.2022

Pflegestelle

Pflegestelle Rohrhirsch, Stefanie
Pflegestellenstandort 53909 Zülpich
Tel 0177-7032152
E-Mail stefanie.rohrhirsch@googlemail.com
Kontakt Viva la Hund e.V.

Melby im Ausland

Melby auf der Pflegestelle