Nemo

Der kleine Nemo wurde ganz allein in Spanien aufgefunden. Schnell war klar warum man den kleinen Mann ausgesetzt hat. Sein linkes Vorderbeinchen war total verkümmert. Die Tierärzte in Spanien konnten nicht sagen ob es angeboren ist oder durch Fremdeinwirkung passiert ist. Gleich nach seiner Ankunft in Deutschland haben wir Nemo unserem TA vorgestellt. Da wurde dann festgestellt das die Zehe vereinzelt angelegt, aber eben nicht komplett ausgebildet sind und im oberen Beinverlauf ist ebenfalls eine Verdrehung zu sehen, so dass es eigentlich nur eine "Rettung" für den kleinen Mann gibt, damit er langfristig ohne Schmerzen leben kann,. das Bein muss komplett abgenommen werden!!!! Erstmal ein Schock!!!! Doch unser Tierarzt (mit dem wir schon sehr lange und sehr gut vertrauensvoll zusammen arbeiten) konnte uns diese Option klar erklären und wir wollen dem kleinen Nemo diese Chance auf einen Neustart, zwar mit nur drei Beinen, aber ohne Schmerz nicht verwehren. Die OP ist sehr gut gelaufen es ist jetzt drei Wochen her und Nemo ist kaum noch zu bremsen. Endlich keine Schmerzen mehr, nun tobt und spielt er was das Zeug hält. Endlich kann er sein was er ist, ein ganz normaler Welpe , eben nur auf drei Beinen. Nemo ist ein ganz, ganz lieber netter Welpe der mit allen Hunden sehr gut klar kommt. Für Nemo suchen wir eine Verantwortungsvolle Familie die sich bewusst sind das Nemo kein sportlicher Hund sein wird. Er darf keine Treppen runter gehen deshalb muss es ein ebenerdiges zu Hause sein, Garten wäre toll für Nemo . Für unsere Junghunde suchen wir verantwortungsbewusste Menschen, die sich nicht nur in der Corona-Lage vorschnell einen Hund anschaffen wollen, sondern auch im Voraus alle pro/kontra Punkte ausreichend überdacht haben. Wir beantworten nur ernst gemeinte und wirklich passende Anfragen!!!!

Allgemeine Infos

Rasse Mischling
Alter ca. 01.05.2021
Größe wird um die 40-45cm
Sonstiges1 linkes Vorderbein amputiert
Geschlecht Rüde
Herkunftsland Spanien

Gesundheit

Geimpft ja
Gechipt ja
Kastriert nein
Mittelmeercheck nein

Stand

Bei uns ab/seit 04.09.2021
Eintrag vom 02.09.2021
Aktualisiert am 23.10.2021

Pflegestelle

Pflegestelle Neuenhöfer, Roswitha
Pflegestellenstandort 44267 Dortmund
Tel 02304-82782
E-Mail rosi@vivalahund.de
Kontakt Viva la Hund e.V.