Tigra

Tigra saß ein Jahr im Tierheim! Immer mehr verkroch sie sich und wurde mangelnder Bewegung immer runder. Das sollte endlich ein Ende haben. Die schüchterne Tigra ist nun auf unserer Pflegestelle in Deutschland angekommen und hat nun schon ein paar Pfunde verloren und eine Taille lässt sich langsam wieder sehen. Tigra braucht etwas bis sie Vertrauen fasst. Bei uns hat sie sich schon ganz toll entwickelt - kommt bestens mit allen anderen Hunden zurecht und genießt es nun auch gekrault zu werden. Spauiergänge kann sie nun schon an der Schleppleine mit machen - auch wenn sie noch nicht viel Kondition hat, so ist sie gerne dabei und erkundet ihre neue Umgebung. Sie wedelt nun immer mehr und fängt endlich an ihr Leben zu genießen. Aus dem traurig schauenden Hund, wird immer mehr ein normaler Hund. Sie ist stubenrein und bleibt Problemlos auch mal mit den anderen Hunden alleine, macht keine großen Umstände und ist dankbar nun einfach nur dabei sein zu dürfen. Nun fehlen noch die richtigen Menschen für die sanfte Tigra.

Youtube

Allgemeine Infos

Rasse Mischling
Alter geboren 04/2016
Größe 60cm
Geschlecht Hündin
Herkunftsland Portugal

Gesundheit

Geimpft ja
Gechipt ja
Kastriert ja
Mittelmeercheck ja - Befund negativ

Stand

Bei uns ab/seit 24.03.2019
Eintrag vom 19.03.2019
Aktualisiert am 07.05.2019

Pflegestelle

Pflegestelle Rohrhirsch, Stefanie
Pflegestellenstandort 53909 Zülpich
Tel 0177-7032152
E-Mail stefanie.rohrhirsch@googlemail.com
Kontakt Viva la Hund e.V.